12. Februar

Die Wurzel allen Übels

Egoismus – Ichbezogenheit! Das, glauben wir, ist die Wurzel unserer Schwierigkeiten.

Anonyme Alkoholiker, S. 71

Wie verblüffend ist die Offenbarung, dass die Welt und jeder in ihr mit mir oder ohne mich gleich gut zurechtkommt. Welch eine Erleichterung zu wissen, dass Menschen, Orte und Dinge ganz ohne meine Kontrolle und Leitung völlig in Ordnung sind. Und wie unsagbar herrlich ist es, zu dem Glauben zu kommen, dass eine Macht, größer als ich selbst, existiert, getrennt von mir und eigenständig. Ich glaube, dass das Gefühl des Getrenntseins von Gott, das ich erlebe, eines Tages schwinden wird. Einstweilen muss der Glaube als Weg zu meinem Wesenskern dienen.

Aus dem Buch „Heute. Gedanken zum Tag“ (Originaltitel: Daily Reflections).
© 1993 Alcoholics Anonymous World Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten.