26. Mai

Negatives in Positives verwandeln

Unser spirituelles und seelisches Wachstum in der Gemeinschaft der AA beruht nicht so sehr auf Erfolg als auf unseren Fehlern und Rückschlägen. Wenn Du daran denkst, dann wird Dein Rückfall Dich die Treppe hinauf- und nicht hinunterstoßen.

Wie Bill es sieht, S. 192

Aus den Schmerzen und dem Unglück heraus, das unseren Gründern zugestoßen war und das zur Gründung der AA führte, vermittelte uns Bill eine klare Botschaft: Ein Rückfall kann eine positive Erfahrung sein, im Hinblick auf Trockenheit und lebenslange Genesung. Ein Rückfall bestätigt, was wir wiederholt im Meeting hören: „Lass das erste Glas stehen!“ Er macht die stetige Verschlimmerung der Krankheit glaubwürdig und bekräftigt, wie notwendig und schön Demut in unserem Programm ist. Einfache Wahrheiten werden kompliziert durch meinen ungesunden Egoismus.

Aus dem Buch „Heute. Gedanken zum Tag“ (Originaltitel: Daily Reflections).
© 1993 Alcoholics Anonymous World Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten.