14. Juni

In schwierigen Zeiten

Das ist ein Lebensrezept, das in schwierigen Zeiten hilft.

Anonyme Alkoholiker, S. 18

Kaum dabei, merkte ich, dass AA hervorragend funktionierte, wenn es darum ging, trocken zu bleiben. Aber würde mir auch bei wirklichen Lebensproblemen geholfen, die mit Trinken nichts zu tun hatten? Da hatte ich so meine Zweifel. Die Antwort bekam ich, als ich mehr als zwei Jahre trocken war. Ich verlor meine Arbeit, erkrankte, mein zuckerkranker Vater verlor ein Bein, und jemand, den ich liebte, verließ mich wegen jemand anderem – das alles innerhalb von zwei Wochen. Die Realität brach über mich herein, aber AA stützte, tröstete und stärkte mich. Die Prinzipien, die ich zu Beginn meiner Trockenheit kennengelernt hatte, wurden zu meinem festen Halt. Ich überstand nicht nur alles, sondern konnte die ganze Zeit auch noch Neuen helfen. AA lehrte mich, mich nicht überwältigen zu lassen, sondern mein Leben, so wie es sich gestaltete, anzunehmen und zu verstehen.

Aus dem Buch „Heute. Gedanken zum Tag“ (Originaltitel: Daily Reflections).
© 1993 Alcoholics Anonymous World Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten.