24. Oktober

In unserem Glauben und in unseren Taten

Das Gerüst unserer Gemeinschaft ist auf dem Amboss der Erfahrung gehämmert worden. ... Dieses Beispiel können wir auch auf unsere Gemeinschaft übertragen. In unserem Glauben und in unseren Taten konnten wir uns auf eine unglaubliche Erfahrung stützen. Diese Erfahrungen leben bis heute fort in den Zwölf Traditionen der Anonymen Alkoholiker, die, so Gott will, in Einigkeit zusammenhalten.

Zwölf Schritte und Zwölf Traditionen, S. 125

Gott gab mir das Recht, Fehler zu machen; deshalb existiert unsere Gemeinschaft so, wie sie heute ist. Wenn ich Gottes Willen an die erste Stelle in meinem Leben setze, bleibt AA – so, wie ich sie heute kenne – sehr wahrscheinlich bestehen.

Aus dem Buch „Heute. Gedanken zum Tag“ (Originaltitel: Daily Reflections).
© 1993 Alcoholics Anonymous World Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten.