15. Januar

Eine unvermutete innere Kraftquelle

Fast ausnahmslos entdeckten unsere Mitglieder dabei, dass sie auf eine unvermutete innere Kraftquelle gestoßen sind, die sie nun als jene „Macht, die größer ist als sie selbst“, erkennen.

Anonyme Alkoholiker, S. 430

Von meinen ersten Tagen in AA an, als ich um Trockenheit kämpfte, fand ich Hoffnung in den Worten unserer Gründer. Ich grübelte oft über den Satz nach: „Sie stießen auf eine unvermutete innere Kraftquelle.“ Wie, so fragte ich mich, kann ich nur diese Kraft finden, wo ich doch so machtlos bin? So, wie es die Gründer versprochen hatten, geschah es auch mir. Ich habe immer die Wahl zwischen Gut und Böse, zwischen Egoismus und Selbstlosigkeit, zwischen Gelassenheit und Furcht. Diese Macht, größer als ich selbst, ist ein einmaliges Geschenk, das ich nicht erkannte bis zu dem Zeitpunkt, an dem ich durch das Leben in den Zwölf Schritten von AA tägliche Nüchternheit erlangte.

Aus dem Buch „Heute. Gedanken zum Tag“ (Originaltitel: Daily Reflections).
© 1993 Alcoholics Anonymous World Services, Inc. Alle Rechte vorbehalten.